top of page
  • Marion Marquardt

Valdez - Alaskas kleine Schweiz

Aktualisiert: 6. Dez. 2021

Nach unserem Abenteuer im Wrangell-St.-Elias Nationalpark geht's weiter nach Valdez. Das Städtchen am Prince William Sound ist bekannt für seine Inselgletscher und atemberaubende Tierbeobachtungen. Das wollen wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Schon die Anfahrt über den Thompson Pass vorbei am Worthington Gletscher ist spannend.


Worthington Gletscher glacier thompson pass richardson highway
Worthington Gletscher

In Valdez steuern wir einen Campingplatz mit Blick auf den Prince William Sound an - es ist auch der einzige, der im Mai offen hat. Besser könnten wir allerdings nicht übernachten. Wir haben ein einzigartiges Panorama vor der Haustür und die Seeadler tummeln sich dort!


valdez harbour hafen boote gletscher kajak
Der Hafen von Valdez

Wir sind unzählige Stunden draußen und beobachten einfach nur die wunderschönen Tiere, wie sie elegant durch die Lüfte gleiten. Kein einfaches Unterfangen, die schnellen Bewegungen fotographisch festzuhalten. Aber es sind einige sehr gelungene Aufnahmen dabei.

Am nächsten Tag machen wir eine Tour zum Columbia Gletscher, der direkt ins Meer kalbt. Die Bootstour verspricht aber auch eine aufregende Tierwelt. Und wir werden nicht enttäuscht - wir bekommen Seeotter, Seehunde, Seelöwen und einen Buckelwal vor die Linse!

Als wir uns dem Columbia Gletscher nähern schwimmt überall Packeis - eine Herausforderung für den Kapitän. Dennoch steuern wir so nah wie möglich darauf zu. Wieder so ein Moment in Alaska, in dem man sich sehr klein vorkommt :-)

packeis columbia gletscher alaska valdez
Packeis vor dem Columbia Gletscher

14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page