top of page
  • michaelmarquardt07

Wanderung zum Trolltunga

Aktualisiert: 30. Nov. 2021

Um uns 8 km Strecke zum Trolltunga zu sparen, zahlten wir zusätzlich zu den 50 EUR Parkgebühr weitere 10 EUR für einen höher gelegen Parkplatz. Die Voraussetzungen für diesen Parkplatz maximale Höhe des Autos von 2m, erfüllten wir ohne Probleme (1,99m).


Trotzdem mussten wir noch 20km Strecke bewältigen. Hin und zurück waren wir ca. 7 Stunden unterwegs. Die Wanderung stellte sich zwar als langwierig, aber doch sehr einfach heraus. Die Angaben auf der Website richteten sich wohl eher an Instagram Touristen.

Landschaftlich bietet die Wanderung viele Highlights und schöne Fotospots.

Wanderung zum Trolltunga
Kurze Pause und Ausblick geniessen

Zelten ist am Trolltunga möglich, allerdings gibt es wenig wirklich gute Zeltplätze, da sehr steiniges Terrain. Die Naturparkverwaltung rät auch vom Zelten ab, da viele Pflanzen dadurch geschädigt bzw. zerstört werden.

Aus fotografischer Sicht würde ich empfehlen entweder Nachts loszulaufen oder doch ein Zelt einzupacken um möglichst perfekte Lichtverhältnisse mitzunehmen.


Steht man final in der Warteschlange zur Felsplattform ,sollte man sich spätestens dann eine Pose ausgedacht haben. Noch schnell die Hände am extra aufgestellten Automaten desinfiziert - und los gehts!!!


Trolltunga, Norwegen
Endlich am Ziel, Posing auf der Trolltunga

42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page