top of page
  • michaelmarquardt07

Overnight Kajaktour von Eidfjord nach Ulvik mit Hindernissen

Aktualisiert: 18. Nov. 2021

Nach 4 anstrengenden Tagen ist zunächst einmal Pause angesagt, wir fahren weiter nach Eidfjord und gehen direkt an den Strand. Norweger baden übrigens bei jeglicher Temperatur.

Baden in Eidfjord, Norwegen, Natur
Baden in Eidfjord

Wir beschliessen später auch auf dem Parkplatz direkt am Strand zu übernachten. So können wir morgen möglichst früh auf die 2 Tägige Kajaktour nach Ulvik starten.

Es sollte leider anders kommen...


Am nächsten morgen der Schock, unser Kajak hat ein Leck und wir haben es nicht auf die Schnelle abdichten können, um am selben Tag noch aufzubrechen. Geduld ist jetzt angesagt der verwendete Kleber hat eine Trockenzeit von 24h. Wir sind uns nicht sicher, ob es sich zu warten lohnt und unsere sehr improvisierte Konstruktion wirklich dicht hält. Ersatzteile sind hier fernab der großen Städte nicht zu bekommen.


Fast 24h später, das Kajak hält und wir brechen auf (vorsichtshalber mit der sperrigen Luftpumpe an Bord). Von Eidfjord nach Ulvik sind es ca. 17km einfach auf dem Wasser. An Bord ist natürlich auch unser Zelt, die Luma und Schlafsäcke sowie Verpflegung. Gut, dass wir ein Wanderkajak für 3 Personen haben.

Aufbruch Kajaktour von Eidfjord nach Ulvik
Aufbruch Kajaktour von Eidfjord nach Ulvik

Wir hatten während den 2 Tagen hervorragendes Wetter, die Sonne hat sich ordentlich für uns ins Zeug gelegt. Leider hatte Micha nach einigen Stunden Rudern einen leichten Sonnenstich. Pause machen gestaltete sich auch sehr schwierig, da das Ufer zumeist sehr steil abfiel. Die Natur vom Wasser aus zu genießen war wunderschön, zumal kaum Schiffe und insbesondere keine Kreuzfahrtschiffe unterwegs waren. Einige Zeit wurden wir von Delfinen eskortiert.


Eidfjord aus der Vogelperspektive Norwegen Natur
Eidfjord aus der Vogelperspektive

Ulvik an sich ist ein nettes Städtchen bekannt für den Apfelanbau, demnach schmeckte auch der Apfelkuchen im Cafe sehr lecker. Den hatten wir uns auch verdient!

Leider hatten wir die Öffnungszeiten des kleinen lokalen Supermarktes (wir hatten vergessen, Schokolade einzupacken) überbewertet, so dass wir vor verschlossenen Türen standen. Wir sind dann kurzerhand in ein Hotel und haben uns 2 Cider, Chips und einen Schoko Riegel für 30 EUR gegönnt. Nobel geht die Welt zugrunde!!




17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page