top of page
  • michaelmarquardt07

Luxury Shooting für F4H in St.Petersburg

Anfang 2022 Januar waren wir im eisig kalten Sankt Petersburg für ein luxuriöses Shooting der neuen Marke Fitness for Happyness (F4H). Im Fokus dabei stand die erste Kollektion an Sport Tops und Leggings für Frauen.


Für die Location wählten wir ein sehr interessantes Studio auf einem ehemaligen Militärgelände. Von außen ungefähr genau so wie man das sich jetzt zu Sowjiet Zeiten vorgestellt hätte. Schon die Anfahrt und die Navigation in dem endlos wirkenden Plattenbau Areal hatte es in sich. Zudem sorgte eine erhebliche Menge an Neuschnee für einen fast surrealen Eindruck. Von innen zeigte sich das Fotostudio mit verschieden Themenräumen und moderner Technik im kompletten Kontrast zur öden Außenwelt.


Wir haben in Summe mit 5 tollen Models und mehreren Visagisten gearbeitet und sehr edle Bilder in Low Key Optik produziert. Auch kurze Video Sequenzen konnten wir parallel abdrehen. Bei den Aufnahmen haben wir die Fitness Kollektion der Eigentümerin von F4H Irina bewusst mit aufwändigen Frisuren und Accessoires kombiniert. Besonders fordernd war natürlich auch, dass wir mit mehreren Models gleichzeitig innerhalb einer Komposition shooteten und somit die Quote für potenzielle Fehler deutlich erhöht war. Da unsere Models aber sehr professionell unterwegs waren, hatten wir in Summe einen sehr produktiven Shooting Tag und waren natürlich am Abend alle stehend KO.


Hier eine kleine Auswahl der Ergebnisse:


Portrait Shooting St Petersburg Michael Marquardt




MMQ Photography by Michael Marquardt Portrait und Fashion Fotografie
Bei der Arbeit

Neben dem Shooting verbrachten Marion und ich noch einige weitere Tage in Sankt Petersburg. Dieses hat zu dieser Jahreszeit insbesondere seinen Charme, wenn abends die Lichter angehen und die ganze Stadt in festlicher Beleuchtung strahlt. Die Sonne ist zwar um diese Jahreszeit kaum zu sehen, wenn man sich aber an die ohnehin kurzen Tage gewöhnt hat, dann ist "St.Pete" definitiv auch im Winter eine Reise wert. Vor allem aus kulturellen Gesichtspunkten erscheinen die Möglichkeiten grenzenlos. Zum Pflichtprogramm gehört definitiv ein Besuch im Ballett und in einigen der zahlreichen Museen. Bei Temperaturen von -10 bis -20 tagsüber muss ganz sicher eine lange Unterhose und Thermo Kleidung ins Gepäck. Auch Kulinarisch bleibt hier kein Wunsch offen, neben der sehr leckeren, deftigen russischen Küche erlebt man hier selbstverständlich auch alle Arten internationaler Einflüsse.


In Summe also ein erfolgreicher und mega interessanter Start ins Neue Jahr.




Über F4H


Die wahrhaft globale Fitnessbekleidung wird in Frankreich, der Modehauptstadt der Welt, entworfen und in Brasilien hergestellt, wo Menschen eine Leidenschaft für Fitness haben und dafür bekannt sind, den Köperkult im Allgemeinen zu feiern. FITNESS4HAPPYNESS ist inspiriert von all den starken Frauen, die den Mut haben, sich jeden Tag neuen Herausforderungen in jedem Aspekt ihres Lebens zu stellen. Die Fitnessbekleidung zeichnet sich durch einzigartige Designs und höchste Qualität aus. Weil jede Frau einzigartig ist und das Beste verdient.




75 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page